Ein ganz klassiches Rezept. Leckere, saftige Frikadellen wie bei Oma.

Zutaten für 10 Frikadellen

  • 1 Kg gemischtes Hackfleisch
  • 2 rote Zwiebeln
  • 100 Gramm Paniermehl
  • 2 Eier
  • 50 Gramm Senf
  • 30 Gramm würziger Cheddar oder Bergkäse
  • 3 TL Petersilie gehackt
  • 2 TL Majoran
  • 2 TL Paprikapulver rosenscharf
  • 3 TL Pfeffer
  • 2 TL Meersalz
  • Butterschmalz zum Braten

Zubereitung

Alle Zutaten werden gut miteinander vermengt, bis ihr eine schön homogene Masse habt. Je länger ihr sie vermengt, desto geschmeidiger wird der “Teig”. Formt 10 gleichmäßige Frikadellen.

Gemischtes Hackfleisch eigenet sich hevorragend für die leckeren Frikadellen

Dann wird das Butterschmalz in einer Pfannne erhitzt. Ich nehme hierzu ausschließlich gusseiserne Pfannen. Bratet die Frikadellen auf mittlerer Hitze von beiden Seiten ca 15 Minuten (je nach Form und Dicke).

Das Ergebnis sind richtig würzige und saftige Frikadellen.

Guten Appetit und viel Spaß beim Kochen.